Dass die Finanzkrise zu einem erheblichen Verlust volkswirtschaftlicher Werte geführt hat, ist bekannt. Welche Rolle spielt dabei eigentlich der Verlust allgemein-menschlicher Werte? Gibt die Finanzkrise Anlass zur Formulierung eines neuen moralischen Konsenses?

Eure Meinung war gefragt! Regiert Geld die Welt? Oder welche Lehren müssen wir aus der Krise ziehen? Ihr solltet einen Essay verfassen und uns schreiben, welche Werte wichtig sind, um eine Krise zu überwinden.

Die besten Texte wurden mit Geldpreisen ausgezeichnet und erschienen in einer Publikation! Einsendeschluss war der 15. Dezember 2013.

Die Gewinner des Wettbewerbes sind Daphne Eschenauer, Michael Jung und Jana Blöcker. Wir gratulieren ganz herzlich und bedanken uns bei allen Teilnehmern für Ihre kreativen Ideen!